Informationen über Fotografie - Bildbearbeitung - Filmen - Filmschnitt
Die Dunkelkammer - Das Fotolabor Mit dem Link kann man sich über die Dunkelkammer im Detail informieren: Nach dem mir 1963 ein Nachbar seine Dunkelkammer gezeigt hatte und ich sehen konnte, wie man Filme entwickelte und dann  von den Negativen Vergrößerungen herstellen konnte, war mein Ziel klar. Ich musste mir unbedingt eine eigene Dunkelkammer einrichten! Durch Zeitungen austragen und anderen  Nebenjobs, wie auch mit Hilfe meiner Freunde, konnte ich eine Dunkelkammer mit allem was man dafür brauchte 1963 einrichten. Dafür durfte ich einen Teil vom Keller für die Dunkelkammer abteilen. Diese Dunkelkammer war für meine nebenberufliche Pressefotografie beim Schwarzwälder Bote sehr wichtig. So war ich in der Lage ganz schnell auch die Abzüge der Zeitung für den Druck zur Verfügung zu stellen. Die Beatgruppe „The Allsounds“ habe ich an den Wochenenden fotografiert und beim nächsten Auftritt, die Fotos verkauft.  Mit diesen Einnahmen war es dann auch möglich die erste Spiegelreflex Kamera zu kaufen. 1970 habe ich dann eine neue Dunkelkammer in der ersten eigenen Wohnung eingerichtet und auch ein neues Vergrößerungsgerät bis 6x6cm Negative angeschafft. Damit konnte ich auch die Negative von der Yashica mat 124 6x6cm vergrößern. Über ein Foto Fernstudium aus Amerika, die in München für Deutschland das Studium anboten, habe ich in vielen Lektionen die Fotografie erlernt und dann 1978 in München bei der Staatslehranstalt für Fotografie, die Meisterprüfung mit Erfolg abgelegt. Im April 1976 habe ich ein Foto-Werbestudio eröffnet und bis 2010 diesen Beruf selbstständig ausgeübt. Anfang 1990 war abzusehen, dass in der Fotografie ein Quantensprung in Richtung Digital Fotografie zu erwarten war, was die Technik der analogen Fotografie sehr schnell ablöste. Auch im Digitalen Fotobereich habe ich mir die Kenntnisse angeeignet, was auch für das Überleben in diesem Beruf absolut wichtig war.
Meine erste Dunkelkammer 1963 im Keller
Dunkelkammer 1972  auch im Keller eingebaut Mein Arbeitsplatz Dunkelkammer 1972 -1973
Dunkelkammer - Fotolabor 1979 eingerichtet
Prototyp  „ Eigenbau“ für Farbbilder Entwicklung von Postkarte 10x15 bis 50x60 cm
Wandern - Wandertouren - Fotografieren - Fit bleibenEdward Grossmann - Fotografenmeister - Die Dunkelkammer - Das Fotolabor
Mein Angebot bei www.wanfot.de - Wandern - Wandertouren - Wanderausflüge - Fotografieren - Fit bleiben - Edward Grossmann - Fotografenmeister - Wandern zu Zweit - Wandern in Gruppe - In Balingen - Zollernalbkreis - Schwäbische Alb - Deutschland Wandern gemeinsam statt einsam - 72366 Balingen - Ostdorf - Dorfstraße 52 - Telefon 07433 - 26 08 348  - info@wanfot.de
Besucherzaehler